DIE RHEINRIESLINGGALERIE BZENEC

Leit Seite

Statut Galerie 2017

Fotogalerie 2014 - 2003

Links auf die Weinbauer
 
Die Besuche seit dem 1.8.2005

  

Die Rheinrieslinggalerie der Tschechischen Republik, Bzenec  2017

11. - 12.8.2017

Freitag 11.8.2017    18 - 23 h                         Samstag 12.8.2017    14 - 20 h

 

Sehr geehrte Rheinriesling Freunde.

Erlauben Sie uns, dass wir Sie mit der Weinpräsentation, die sich nur auf eine Sorte – den Rheinriesling – spezialisiert, bekannt machen. Diese Sorte wurde aus dem Grunde ausgewählt, da die Stadt Bzenec – eine Stadt mit einer mehr als hundertjährigen Weintradition – immer mit dem Rheinriesling verbunden wurde. In jedem vorhergehenden Jahr ist es gelungen mehr als 500 Weinproben aus allen Weingebieten der Tschechischen Republik, Deutschland (Mosel, Rheingau, Nierstein), Österreich (Wachau, Weinviertel), Frankreich (Alsass) und der Slowakei zu sammeln. All diese Weine werden von uns persönlich, bei den Winzern, nach unserer eigenen Empfehlung übernommen. Organisator dieser Ausstellung ist der Bürgerverein „Galerie der Rheinrieslinge“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Bzenec. Die Ausstellung wird als Rahmenveranstaltung des traditionellen Bzenecer Kirchweih im August veranstaltet.

Für diesen Jahrgang haben sich die Organisatoren entschieden die Weine nicht zu bewerten, sondern den Teilnehmern die Wahl zu lassen, sich eine eigene Ansicht über die präsentierten Weine zu bilden. Die Organisatoren sind überzeugt, dass die Besucher ( Weinliebhaber) der 15 vorhergehenden Jahrgänge ein gewisses Niveau erreicht haben und keine Hilfe bei der Qualitätseinreihung der Weine brauchen.  Die Ausstellung richtet sich nach dem „Statut der Rheinrieslinggalerie“, welche man auf der www.galerierr.info und auch in der deutschen Sprache nachlesen kann.

Nur zu Information; Im Jahr 2015 haben in kürzester Zeit mehr als 900 Weinliebhaber, die ausgestellten Weine verkostet.

Wir machen darauf aufmerksam, dass die Veranstalter keine finanzielle Deckung verlangen. Die Abholung sichert der Vertreter im Rahmen eines persönlichen Besuches beim Winzer:

vorläufig besuchen wir

am SO,MO,DIENSTAG 16.-19.7.-reg. Bei OESTRICH-WINKEL
am MITTWOCH – 20.7. RHEINHESSEN, NIERSTEIN
am MITTWOCH – MOSSEL- Abends BREMM
am DONNERSTAG- 20.7. MOSSEL, Nachmittags Alsass
am FREITAG – 21.7 reg. ALSASS
ev. SAMSTAG - 22.7. Morgen

(ung. Stunde unseres Besuches nach Telefon Vereinbarung bei der Ankunft)

Wir bitten Sie uns 3 Flaschen 0,75l von einer Rheinriesling Sorte zu gewähren, zusätzlich wollen wir auch andere Sorten probieren und wie in den vergangenen Jahren einkaufen und mitnehmen.

Für den Fall, dass Sie Interesse für die Präsentation von Ihrem Rheinriesling haben, bitten wir Sie recht freundlich um eine kurze Nachricht auf die folgende Adresse: michalkovi@centrum.cz

 

Wenn Sie auch an der Auswertung teilnehmen möchten, bitten wir Sie es uns mitzuteilen.

Die Ausstellung verläuft nach dem Harmonogramm:

die Ausstellung in Bzenec 11.-12. August 2017

 

 

Im Namen des Bürgervereins „ Galerie der Rheinrieslinge“

Ing. Miroslav Kunc, Oldrich Kuchar

 

Im Namen der Stadt Bzenec

Pavel Cejka, Bürgermeister

 

Bzenec, den 15.7.2017

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Rheinrieslinggalerie der Tschechischen Republik, Bzenec  2016
12. - 13.8.2016

Wein im Jahr 2016

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Rheinrieslinggalerie der Tschechischen Republik, Bzenec  2015
14. - 15.8.2015

Wein-Bewertung im Jahr 2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Rheinrieslinggalerie der Tschechischen Republik, Bzenec  2014
15. - 16.8.2014

Wein-Bewertung im Jahr 2014

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Rheinrieslinggalerie der Tschechischen Republik, Bzenec  2013
16. - 17.8.2013
 

Die Einzelheiten zu den gesamten Ergebnissen der Bewertung 2013

 

 Die Weine, die kein „Protokoll von der Weinklassifikation (Weineiteilung)“ hatten, wurden nur durch erreichtes Grad des Zuckergehalts beim Traubenpflücken bezeichnet. Falls der Anbauer den Wein nicht nach dem Zuckergehalt eingefügt hat, wurde dann keine andere Spezifikation angegeben. In der Atributt Kategorie wurde sich die Markierung SMARAGD, LYRA vorgefunden – örtliche Markierung der österreichischen und deutschen Weine, die die Qualität und die erreichten Zucker ausdrücken. Die andere Markierung war CLASSIC und FH ( feinherb), die in Deutschland für feine, mäßig süße und  für die mit  hohem Aroma, benutzt wurde. Vieille Vignes oder Alte Reben sind Weine aus alten Weinbergen ( 40 und mehr Jahre). Bei einigen Weinen wird in der Kolonne „Atributt“ die Lage angegeben, weil es nicht möglich ist, die Güteklasse zu identifizieren. Andere Angabe kann die nähere Bestimmung des Weines sein.

 

Nach der Bewertung wurden die Weine je nach den erreichten Punkten folgend eingestufft:

       

Punkte

Abkürzung

Anzahl der Weine

%

       
      Goldmedaille 89 - 87

ZM

115 25,05        
      Silbermedaille 86 - 80

SM

260 56,65        
      Bronze-Medaille 79 - 75 BM 65 14,16        
      Diplom 74 - 70 DIP 15 3,27        
                                   
   

Abkürzungen der Staaten: ČR- Tschechische Republik, SK- Slowakei, D- Deutschland, A – Österreich, F- Frankreich

                                   
    Staat ČR SK D F A      
    Anzahl der Proben 289 7 92 39 32      
                                   
                                   
  Jahrgang 1999 2000 2001 2002 2003 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012    
  Anzahl der Proben 1 2 3 2 3 2 3 4 10 20 21 116 265    
                                   
 

Nach dem Statut der Rhenrieslinggalerie wurde die große Goldmedaille – Champion der Ausstellung – Tschechische Republik verliehen

In der Kategorie bis 12g/l des Restzuckergehaltes

Weinbau Zu zwei Linden, GmbH, Hýsly

Jahrgang 2011, Spätlese, trocken, Subregion – mährische Slowakei, Zahl der Probe 125

 

Nach dem Statut der Rhenrieslinggalerie wurde die große Goldmedaille – Champion der Ausstellung – Tschechische Republik verliehen

In der Kategorie über 12g/l des Restzuckergehaltes

Weinbau Bunža, Bzenec

Jahrgang 2007, Eiswein, süß,

Subregion – mährische Slowakei, Gemeinde  Bzenec, Zahl der Probe 38

 

Nach dem Statut der Rhenrieslinggalerie wurde die große Goldmedaille – Champion der Ausstellung – ausländische Weine verliehen

In der Kategorie bis 12g/l des Restzuckergehaltes

Weingut Dienst, Dorotheenhof, Hochhein, Deutschland

Jahrgang 2012, Spätlese, halbtrocken, Alte Reben, Hochheimer Reichenstal, Zahl der Probe 319
 

Nach dem Statut der Rhenrieslinggalerie wurde die große Goldmedaille – Champion der Ausstellung – ausländische Weine verliehen

In der Kategorie über 12g/l des Restzuckergehaltes

Weingut Fritz Ekkehard Huff, Nierstein - Schwabsburg, Deutschland

Jahrgang 2012, Auslese, halbsüß, Schloss Schwabsburg, Zahl der Probe 340

 
 

Für die Bürgervereinigung der Rheinrieslinggalerie Oldřich Kuchař, Ing. Miroslav Kunc

Bzenec, der 18.Juli 2013